Magenreflux – Fundoplikatio

Magenreflux Sodbrennen FundoplikatioLaparoskopische Fundoplicatio ist eine Methode zur Behandlung der Magenreflux-Krankheit (Sodbrennen) – entstanden aus der konventionell durchgeführten Fundoplicatio nach Rudolf Nissen im Jahre 1957.

Bei der Fundoplikatio wird dabei der Magenfundus als Manschette um den Mageneingang gelegt und mit einzelnen Nähten fixiert. Dadurch wird der Magensäurerückfluss in die Speiseröhre reduziert.

Die Fundoplikatio kann damit die Medikamente für die Magenreflux-Krankheit ersetzen. Diese Operation wird von unserem leitenden Chirurg Dr. med. Sami Ahmad durchgeführt, der bereits Jahre lang Erfahrung in der Magenreflux-Chirurgie und zahlreiche Operationen durchgeführt hat.

Mit einer Operation kann die Refluxkrankheit geheilt werden, wenn dadurch die Funktion des Speiseröhrenverschlusses wieder hergestellt wird. Auch Folge-Krankheiten können dann ausheilen, genauso wie die Entzündung und die über Jahre entstandenen Schleimhautveränderungen in der Speiseröhre.

Was ist die laparoskopische Fundoplikatio?
Die z.Z. wichtigste Operation ist die über eine Bauchspiegelung (Laparoskopie) durchgeführte Antireflux-Operation mit dem Namen “Fundoplikatio”. Hierbei wird der Speiseröhre-Magen-Übergang soweit verengt, dass die Verschluss-Funktion wieder hergestellt ist.

Gerne informieren wir Sie über die Fundoplikatio ausführlich und stehen Ihnen sowohl telefonisch unter
0711 – 50 50 093 als auch über unser Kontaktformular zu Verfügung.

EINLADUNG
Info-Abend zur Magen-OP: Fragen rund um Magenballon, Magenband, Schlauchmagen & Magen-Bypass können gestellt werden.
Die Teilnahme ist kostenlos.

» Anmeldung + Infos

Patienten-Berichte

Aktuelles & News

Magen-Lexikon
ADIPOSITAS-ZENTRUM
» Was ist Adipositas?
» Folgen & Risiken
» Adipositas erben
» Gewohnheiten & Lifestyle
» Psyche & Soziales

BMI BERECHNEN
» zum BMI-Rechner

FRAGEN & ANTWORTEN
» Häufige Fragen (FAQ)
» Magen-Lexikon


adipositas-roteskreuz-klinikum-frankfurt
MAGEN-OP / MAGENVERKLEINERUNG
» Magenballon
» Magenband
» Schlauchmagen
» Magen-Bypass

KOSTEN-ÜBERNAHME
» Kostenübernahme Krankenkasse
» Unterlagen / Nachweise
» Vorlagen, Infos & Anträge

MAGENREFLUX
» Magenreflux (Sodbrennen)
ADIPOSITAS-ZENTRUM STUTTGART
- im Haus der Gesundheit -

» Gastric Center Stuttgart
» Unser Team
» Patienten-Erfahrung

IHR WEG ZU UNS
» Info-Abend (monatlich)

» Termin vereinbaren
» Anfahrt / Impressum

KONTAKT ZU UNS
» bei Google plus
» bei Facebook

ADIPOSITAS AKTUELL
»DAK Krankenversicherung: Seit 2008 doppelt so viele Magenoperationen
»Magen-OP: Wann die Krankenkasse die OP zahlt

ADIPOSITAS LEXIKON
»Verdauung / Verdauungstrakt
»Magen-Bypass
»Schlauchmagen
»Magenballon
»Fundoplikatio

MAGEN OP INFOS
»Info-Website Magen-OP

AdipositasZentrum Stuttgart

Rückruf-Service

  ...wir rufen Sie gerne an:
Name:   Telefon:   eMail:  

Telefon: (0711) 5050093 | » zur Online-Anfrage